Zum Inhalt springen

Geistlicher Impuls

Liebe Leserinnen und Leser, endlich Ferien, so hieß es in den vergangenen Jahren unisono, wenn das Ende des Monats Juli erreicht war. In Zeiten von home-office-gestressten Familien, Kurzarbeit und auferlegten

Mehr...

Arbeitseinsatz am Friedhof

Die Kirchenverwaltung ruft für kommenden Samstag, 01. August ab 8.30 Uhr zu einem freiwilligen Arbeitseinsatz am Friedhof auf. Es sind Pflegearbeiten, wie Heckenschnitt und Unkraut jäten, die bereits am vergangenen Samstag von dreizehn Helferinnen und Helfern begonnen wurden, abzu- schließen. Geeignetes Werkzeug sollte mitgebracht werden.

Für viele Senioren war es wohl wie ein zweites Osterfest in diesem Jahr. Aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr und vieler Risikopatienten muss in Seniorenheimen besonders auf die Einhaltung von Sicherheitsvorkehrungen geachtet werden.

Mehr...

Ministrantendienst in Corona-Zeiten Die Sicherheitsvorkehrungen zur Feier der Liturgie in Corona-Zeiten haben für alle Beteiligten große Einschränkungen mit sich gebracht. Wegen der einzuhaltenden Abstände hat sich besonders auch der

Mehr...

Schutzkonzept – Stand 10.07.2020

Liebe Pfarrangehörige,

aufgrund der noch nicht ausgestandenen Corona-Krise gilt es bei Gottesdiensten und Veranstaltungen in unserem Pfarrverband weiterhin einige Sicherheitsvorschriften zu beachten.

Die Diözese Eichstätt bietet zwar weiterhin Vorlagen für Hausgottesdienste und Übertragungen von Gottesdiensten an.

Wir Priester und alle Verantwortlichen freuen uns natürlich, wenn Sie nach der langen Zeit als Zuschauer an den Bildschirmen wieder aktiv an den Gottesdiensten teilnehmen können. An dieser Stelle danke ich herzlich den Ordnern, für ihren unentbehrlichen Dienst.

Ihr Pfarrer Peter Hauf

 

Mehr...

Wer kauft ein?

Im Stadtgebiet sind nach unserem jetzigen Kenntnis-Stand drei Initiativen gestartet,
die Hilfsbedürftige unterstützen z.B. durch Einkaufsdienste.
Wenn sie selbst Hilfe anbieten oder erhalten möchten, können Sie sich an eine der folgenden Telefonnummern wenden:

Montag, Mittwoch, Freitag, von 8 - 10 Uhr
unter dem Helfertelefon „Herrieden hält zusammen“: 09804-913306

Montag - Freitag von 10 - 11 Uhr bei „Herrieden hilft und handelt“ der Evangelischen
Christuskirche Tel. 09825-4884 oder per E-mail, Evangelisches Pfarramt: Herrieden(at)elkb(dot)de

"Bürger helfen Bürgern", Initiatorin Inge Maucksch Tel.0157/64509678

Ich bitte Sie, auf ältere Menschen in Ihrer Umgebung zu achten und Sie auf die Aktionen hinzuweisen.

Ihr Pfarrer Peter Hauf

Außenspielbereich der Kath. Kindertagesstätte St. Deocar

Liebe Pfarrangehörige, liebe Eltern,

in den letzten Wochen entstand im Garten unserer Kindertagesstätte St. Deocar ein neuer Außenspielbereich für unsere Krippenkinder. Die Maßnahme ist nun abgeschlossen und unsere Kleinsten freuen sich schon darauf, alles neu zu entdecken. Die Gesamtkosten für die verschiedenen Spiel- und Klettergeräte, der Bobbycarbahn, dem Sandspielbereich und die dazugehörigen Erdarbeiten belaufen sich auf ca. 70.000  €. Bei der Finanzierung werden wir großzügig von der Stadt Herrieden unterstützt. Die Hälfte der Kosten sind von der Pfarrkirchenstiftung St. Vitus und St. Deocar zu tragen. Für uns als Pfarrei eine große Aufgabe. Daher bitten wir Sie, die Pfarrangehörigen und Eltern, um Ihre Mithilfe. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie mit Ihrer Spende die Kindertagesstätte unterstützen. Eine Spendenquittung können wir ausstellen. Kontoverbindung:
Pfarrkirchenstiftung Herrieden: DE76 7655 0000 0430 2140 07, Sparkasse Ansbach
Im Voraus ein herzliches Vergelt’s Gott

Pfarrer Peter Hauf und das ganze Kindergartenteam

Neue Mitglieder für die Kirchenverwaltung gesucht

In den Kirchenstiftungen Rauenzell und Herrieden sind seit längerem je ein Mandat nicht besetzt. Seit neuerem haben Mitglieder aus beruflichen oder persönlichen Gründen ihren Dienst beendet. Für beide Gremien suchen wir je zwei neue Mitglieder, die nachberufen werden können. Die Kirchenverwaltung hat die Aufgabe, das Vermögen der Pfarrkirchenstiftung für die pfarrlichen und seelsorglichen Aufgaben zu erhalten, zu verwalten und zur Verfügung zu stellen. Interessierte wenden sich bitte an die jeweilige Kirchenpflegerin oder an Pfr. P. Hauf.

Gottesdienste

Seite 1 von 2 1 2 >>

Dienstag, 04. August
08.00 Uhr
Heilige Messe
Ort: Pfarrkirche Neunstetten
08.00 Uhr
Heilige Messe
Ort: Pfarrkirche Rauenzell
Mittwoch, 05. August
08.00 Uhr
Heilige Messe
Ort: Stiftsbasilika Herrieden
19.00 Uhr
Heilige Messe
Ort: Kirche Lattenbuch
Donnerstag, 06. August
19.00 Uhr
Freitag, 07. August
07.45 Uhr
Beichtgelegenheit
Ort: Stiftsbasilika Herrieden
08.00 Uhr
Heilige Messe
Ort: Stiftsbasilika Herrieden
18.30 Uhr
Rosenkranz und Beichtgelegenheit
Ort: Pfarrkirche Elbersroth
19.00 Uhr
Heilige Messe
Ort: Pfarrkirche Elbersroth
Samstag, 08. August
17.30 Uhr
Vorabendmesse
Ort: Pfarrkirche Rauenzell

Seite 1 von 2 1 2 >>

Pfarramt
Telefon: 09825/9294-0
Telefax: zur Zeit außer Betrieb
e-Mail: herrieden(at)bistum-eichstaett(dot)de
Website: www.pfarrverband-herrieden-aurach.de

 

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

Montag: 08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch bis Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr