Zum Inhalt springen

Heute wäre... - Was bleibt!

Montag 30.03. Gerüstaufbau – Un vorher gesehenes: Heute wäre der Tag, an dem seit langem geplant die Baustelle am Pfarrhaus eingerichtet werden sollte, vielleicht haben sie’s auch schon bemerkt, das Gerüst steht schon seit einer Woche. Auch das ist wieder seltsam. Ist es doch meist schwierig, Handwerker zu bekommen.

Mehr...

Palmbüschelweihe im Pfarrverband Herrieden

In den Pfarrkirchen von Elbersroth und Neunstetten besteht die Möglichkeit bis Samstag, 4.4. um 17.00 Uhr, einen mit dem Namen versehenen Palmbüschel auf die Sitzbänke zu legen. Diese werden, wenn die Kirchen geschlossen sind, gesegnet und können am Palmsonntag am späten Vormittag wieder abgeholt werden.

In Herrieden und Rauenzell werden von Ehrenamtlichen kleine Palmzweige gebunden und auf den Kirchenbänken aufgelegt. Diese können von den Pfarrangehörigen am späten Palmsonntag-Vormittag  für Zuhause abgeholt werden.

Der Brauch weist hin auf den Einzug Jesu in Jerusalem. Zu Beginn der Heiligen Woche verbinden wir uns mit den Christen, die heute am Ort der Passion Jesu leben und die Heiligen Stätten in einer nicht christlichen Umgebung bewahren und mit Leben füllen. Am Palmsonntag wird traditionell um Spenden für die Christen im Heiligen Land gebeten:

Spendenkonto des Deutschen Vereins vom Heiligen Lande: DE81 3706 0193 0021 9900 19, Pax Bank Köln, GENODED1PAX

Unser Sonntag!

Liebe Pfarrangehörige, leider können wir uns am Sonntag nicht wie gewohnt zur Heiligen Messe versammeln. Ich bitte Sie, suchen Sie für sich (und Ihre Familie) einen passenden Weg, den Sonntag zu Hause zu feiern. Unser pastorales Team bereitet jede Woche eine Wortgottesfeier für Erwachsene und eine Kinderkirche für zu Hause vor. Die PDF-Dateien können Sie als Broschüre ausdrucken. Einige Exemplare liegen in den Pfarrkirchen zum Mitnehmen auf.

Sonntags läuten die Glocken der Pfarrkirchen zur gewohnten Zeit den 10.00-Uhr-Gottesdienst ein, um unsere Verbundenheit  auszudrücken, wenn wir zu Hause beten.

Unsere Kirchen bleiben zu den gewohnten Zeiten geöffnet, die Basilika öffnet am Sonntag um 9.00 Uhr.

Ihr Pfarrer Peter Hauf

Hausgottesdienst für den 5. Fastensonntag, 29.03.2020

Kinderkirche für den 5. Fastensonntag, 29.03.2020

Weitere Hausgottesdienste

Hoffnungsfunken

Auf der Homepage des Bistum Eichstätt finden sich viele Hilfen und geistliche Angebote in der Zeit der Corona-Krise wie Listen von Live-Gottesdiensten im Fernsehen/Internet, tägliche Impulse für verschiedene Zielgruppen oder auch Hausgottesdienste für die Sonntage: https://www.bistum-eichstaett.de/coronavirus/hoffnungsfunken

Wer kauft ein?

Im Stadtgebiet sind nach unserem jetzigen Kenntnis-Stand zwei Initiativen gestartet, die Hilfsbedürftige unterstützen z.B. durch Einkaufsdienste.Wenn sie selbst Hilfe anbieten oder erhalten möchten, können Sie sich an eine der beiden Telefonnummern wenden:

Montag, Mittwoch, Freitag, von 8 - 10 Uhr unter dem Helfertelefon „Herrieden hält zusammen“: 09804-913306

Montag - Freitag von 10 - 11 Uhr bei „Herrieden hilft und handelt“ der Evangelischen Christuskirche Tel. 09825-4884 oder per E-mail, Evangelisches Pfarramt: Herrieden(at)elkb(dot)de

Ich bitte Sie, auf ältere Menschen in Ihrer Umgebung zu achten und Sie auf diese Aktionen hinzuweisen.

Ihr Pfarrer Peter Hauf

 

 

 

 

Keine öffentlichen Gottesdienste im Bistum Eichstätt angesicht des Coronavirus

Liebe Gläubige unseres Pfarrverbandes,

alle öffentlichen Gottesdienste im Bistum Eichstätt entfallen ab sofort bis auf Weiteres nach den gemeinsamen Leitlinien der Deutschen Bundesregierung und der Länder. Das gilt auch für Hochzeiten, Taufen, Requien und Feiern der Erstkommunion. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Bistumsseite.  www.bistum-eichstaett.de/start/

Das Pfarrbüro bleibt für den Parteiverkehr ab sofort geschlossen. Telefonisch sind wir zu den Büroöffnungszeiten erreichbar. In seelsorgerlichen Fällen erreichen Sie unsere Priester nach wie vor über die bekannten Telefonnummern.

Wir wünschen Ihnen Gesundheit an Leib und Seele, kommen Sie gut durch die Zeit.

Pfarrer Peter Hauf

 

Kindertagesstätten

Liebe Eltern,

unsere Kindertageseinrichtungen St. Vitus Herrieden, St. Deocar Herrieden und St. Salvator Rauenzell bleiben bis einschließlich 19. April 2020 geschlossen!

In unseren Kindertagesstätten wird für Kinder, deren Eltern, die in systemerhaltenden Berufen arbeiten, die Betreuung in Notgruppen sichergestellt.

Sofern ein Elternteil, die einzige verfügbare Betreuungsperson ist und in systemerhaltenden Berufen arbeitet, z. B. medizinischer Bereich, Polizei, Rettung, kann das Kind in die Notgruppe aufgenommen werden.

Weitere Informationen können auf der Homepage des bayerischen Staatsministeriums eingesehen werden.

Katholische Pfarrkirchenstiftung Herrieden

Die Stadt- und Pfarrbücherei bleibt bis auf weiteres geschlossen.

Aufgrund der Corona-Verordnungen bleibt die Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden bis auf weiteres geschlossen
Die Ausleihfrist wird für alle Medien automatisch verlängert. Es entstehen für diese verordnete Schließzeit keine Mahngebühren.
 
Aktuelle Infos erhalten Sie auf unserem Onlinekatalog www.herrieden.de/buch
 
Wir bitten um Ihr Verständnis
Dorothea Ertl, Büchereileitung

 

 

Fastenzeit in der Familie gestalten

Unter folgendem Link finden Sie Vorschläge, wie Sie als Familie die Fastenzeit als eine wertvolle Zeit in der Familie gestalten können.

www.bistum-eichstaett.de/fileadmin/ehe-und-familie/superhelden/fastenzeit-superhelden.pdf

 

 

 

Pfarramt
Telefon: 09825/9294-0
Telefax: zur Zeit außer Betrieb
e-Mail: herrieden(at)bistum-eichstaett(dot)de
Website: www.pfarrverband-herrieden-aurach.de

 

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

Montag: 08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch bis Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr